Biohof Jörgenbauer in Schliersee

Der Biohof mit Rinderaufzucht in Schliersee

Bei uns verbringen Sie Ihren Urlaub auf einem echten Vollerwerbsbauernhof, der sich voll und ganz den BIO-Richtlinien der Rinderaufzucht verschrieben hat. Sobald die Kälber nicht mehr von ihrer Mutter abhängig sind, ziehen die kleinen Kühe von umliegenden Bauern bei uns ein und werden von uns mit viel Liebe und Hingabe großgezogen. Je nach Jahreszeit sind die Tiere direkt bei uns am Hof oder auf unserer Alm. Gemeinsam mit uns können Sie die Tiere natürlich am Bauernhof oder auf der Alm besuchen und mehr über die biologische und artgerechte Rinderaufzucht lernen. 

Die Jörgenbauer Alm

Von Juni bis September ist unsere Jörgenbauer Alm geöffnet, denn dann sind die Kühe auf Sommerfrische in den Bergen, wo sie saftiges Gras fressen und die Sommertage genießen. Vom Bauernhof aus können Sie mit einer Wanderung durch die herrliche Landschaft bis zu unserer Alm wandern und unsere Sennerin und die Kühe besuchen.

Almabtrieb Ende September

Jedes Jahr findet Ende September der traditionelle Almabtrieb statt, der von zahlreichen Schaulustigen begleitet wird. Dazu werden die Kühe nach altem Brauch prächtig geschmückt und auf ihrem Weg von der Alm in den Heimatstall von den Besuchern bestaunt. 

Bitte klicken Sie auf ein Bild um zur Bildergalerie zu gelangen.

Pferde am Biohof Jörgenbauer

Neben den Kühen wohnen auch noch zwei kräftige Pferde bei uns. Natürlich können Sie die stolzen Tiere besuchen und uns bei der Pflege und den geforderten Streicheleinheiten behilflich sein. Auf Wunsch unternehmen wir mit Ihnen gerne eine Kutschenfahrt durch Schliersee (gegen Gebühr)!

BIO-Frühstückskorb vom Bauernhof

Damit Sie gut gestärkt in den neuen Urlaubstag starten, empfehlen wir Ihnen unseren BIO-Frühstückskorb, der mit köstlichen, bayerischen Spezialitäten gefüllt ist (gegen Gebühr). Die enthaltenen Produkte ändern sich je nach Jahreszeit und bestehen aus saisonalen Köstlichkeiten direkt von unserem Bauernhof oder von befreundeten Bauern sowie von regionalen BIO-Lieferanten.